Presse

Über getippt

Auf der Plattform getippt.com können Fußballfans einfach, schnell und von überall ihre Tipps für die erste, zweite und dritte Bundesliga, DFB-Pokal, Champions League, EM und – jetzt ganz aktuell – für die WM abgeben. Die Webseite konzentriert sich auf das Wesentliche und bietet dennoch viele interessante Zusatzfunktionen, die für Fußballfans ein großer Mehrwert sind.

getippt hebt sich schon durch das moderne, übersichtliche Design stark von vergleichbaren Portalen ab und lädt dadurch zum Tippen ein. Auf schnellem Wege können Nutzer bestehenden Gruppen beitreten oder Tipprunden gründen, die sie individuell gestalten können. Viele interessante Statistiken geben dann nicht nur wie üblich den Tagessieger preis und zeigen Veränderungen gegenüber dem letzten Spieltag an, sie ermöglichen auch einen Vergleich über die eigene Tipprunde hinaus. So kann man sehen, wer insgesamt der beste Tipper des Spieltages oder wer die beste Tipprunde ist.
Auch nach der WM gehen die Daten nicht verloren: Die Statistiken werden gespeichert, sodass auch ein Vergleich verschiedener Saisons angestellt werden kann.

getippt schließt mit diesem Angebot eine Lücke, die schon seit langem besteht. Denn obwohl Tippspiele zu jeder Bundesligasaison und WM dazugehören, kommen die wenigen bestehenden Alternativen dem Wunsch nach interaktiverer Gestaltung und einfacherer Handhabung nicht nach. getippt macht dies nun möglich. Die WM wird dadurch ein noch spannenderes Ereignis. Fußballfans können die verbleibende Zeit bis zur WM nutzen, um eine Tipprunde zu gründen und ihre Tipps abzugeben.

Das Portal wurde von zwei Fußballfans entwickelt, die sich häufig über die bestehenden Portale geärgert haben und nun ihre Kenntnisse als Wirtschaftsinformatiker genutzt haben, um eine eigene Plattform auf die Beine zu stellen. „Wir haben bei den verfügbaren Plattformen keine große Entwicklung feststellen können“, erklärt Oliver Liebsch und verspricht: „Uns ist es wichtig, dass wir die Plattform beständig weiter entwickeln und auch auf Feedback von unseren Nutzern reagieren.“ So haben die beiden Entwickler auf Anregung von Nutzern beispielsweise die Gestaltung der Tippübersicht noch einmal optimiert.

Im Jahr 2012 haben Oliver Liebsch und Heiko Krebs angefangen die Plattform zu entwickeln und haben mit der Bundesligasaison 2013/2014 erstmals öffentlich zum Tippen bei getippt eingeladen. Bisher bekommen die Entwickler sehr positives Feedback von den Spielern. Die WM 2014 ist der nächste gute Zeitpunkt, um bei getippt einzusteigen.

Kontakt

getippt.com
Blog und Support-Seite:
blog.getippt.com
E-Mail: hi@getippt.com
Twitter: @getippt
Facebook: https://www.facebook.com/getippt
Google+: https://plus.google.com/b/106139897716905836227/106139897716905836227/posts

Gerne beantworten wir Fragen persönlich:

Heiko Krebs
heiko@getippt.com
@heikokrebs
Xing, LinkedIn

Oliver Liebsch
olli@getippt.com
@oliverliebsch
XingLinkedIn

Downloads

getippt Logo

Wir haben ein Logo

 

presse_screens

Tipp-Statistiken

Um die volle Größe anzuzeigen, bitte auf das Bild klicken.

Tippübersicht auf dem iPad

Um die volle Größe anzuzeigen, bitte auf das Bild klicken.